Lomi Hapai - für Schwangere

Lomi Hapai - für Schwangere


Hapai bedeutet Geburt, so dass die Lomi Hapai die Vorbereitung auf die Geburt ist. Diese wunderbare Körperarbeit ist ein wahrer Genuss für die werdende Mutter und ihr ungeborenes Kind.


Im alten Hawaii galt es als selbstverständlich, dass besonders Schwangere verwöhnt werden.

Schon in der Schwangerschaft formt sich die Beziehung zwischen Mutter und Kind, wobei die Lomi Hapai einen wichtigen Beitrag leisten kann. Nicht nur der Körper passt sich der Schwangerschaft an, auch die seelische und emotionale Befindlichkeit können sich verändern.


Die Auseinandersetzung mit der bevorstehenden Geburt und die kommende Mutterrolle können Anspannungen verursachen.

Durch großflächige, sanfte und fließende Streichungen entspannt sich die werdende Mutter. Dabei entscheidet sie selbst, ob sie in der Rücken- oder Seitenlage liegen möchte.


Während der Anwendung können Gefühle von Glück und Entspannung entstehen, die sich direkt auf das ungeborene Kind übertragen.

Erlebt die Mutter eine entspannte Schwangerschaft, erfährt sie auch eher eine entspannte Geburt.

Die Massage wird ab der 13. Schwangerschaftswoche empfohlen.


Wähle die Dauer Deiner Massage

60 Minuten/ € 74

90 Minuten/ € 104

Schreiben Sie einen Kommentar

DC
Schreiben Sie den ersten Kommentar